Einladung zur Demonstration und Kundgebung der IG Windkraft in Sinntal so nicht – Zum Schutz von Mensch und Natur e.V.

Wann:
Montag, 13. Juli 2015 / 21.15 – 22.00Uhr
im Anschluss an die Gemeindevertretersitzung
Wo:   Mehrzweckhalle Sterbfritz Vorplatz / Schlüchterner Straße
Was: Kundgebung / Protest /  Fackelzug

Information –  Sachstand Projekt Buchonia Breite First

Am Mittwoch den 08. Juli 2015 erging per Beschluss durch den Verwaltungsgerichtshof (VGH) Kassel ein vorläufiges Inbetriebnahmeverbot für die im Bau befindlichen Windkraftanlagen (WKA) auf der Breiten First.

Deshalb möchten wir aus folgenden Gründen zum Protest aufrufen:

  • Bau von Windkraftanlagen gegen den Willen der Sinntaler Bürger und der Gemeinde   Sinntal – Projektierer ist u.a. ein kommunal geführtes Unternehmen (dem Bürger gehörend)
  • Weiterbau der Windkraftanlagen trotz gerichtlichem vorl. Inbetriebnahmeverbot Gesundheitsgefährdung der Bürger Sinntals durch Infraschall und LärmMissbrauch unserer Heimat / nachweislich grobe Verletzung artenschutzrechtlicher Bestimmungen
  • ökologisch und ökonomisch unsinnige Nutzung der Windkraft in Mittelgebirgen und im Wald
  • Für eine Energiewende mit Maß und Verstand

Wir bitten um Ihr Erscheinen. Bitte geben Sie diesen Aufruf auch an Ihre Freunde/Bekannten weiter. Danke.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.