Baum mit Rotmilan-Nest gefällt? Windkraftgegner erstatten Anzeige

Weil ein Baum mit einem Rotmilan-Horst nahe Grundhelm angeblich widerrechtlich gefällt wurde, hat die Interessengemeinschaft (IG) „Windkraft in Sinntal … so nicht“ Strafanzeige gegen Unbekannt erstattet. Noch im vergangenen Jahr sei er dokumentiert worden, heißt es von Seiten der IG.

Den vollständigen Artikel können Sie hier lesen.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Infos, Presse veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.